header

Am Freitag, 25.6.2021 durften die "Großen" auf einen gemeinsamen Vorschulausflug.

 Unter dem Motto: "Raus in die Natur" starteten wir in den Guttenberger Forst, um mit dem Förster auf eine kleine Walderlebnisreise zu gehen. Wir betrachteten gefällte Bäume und sahen anhand von Baumscheiben und der Ringe das Alter des Baumes. Mit einem kleinen Experiment machte der Förster sichtbar, wie das Wasser in der Rinde durch kleine "Röhren" nach oben steigt. Spannend wurde es, als die Kinder zusammen heimische Tiere des Waldes suchten. Durch genaues Beobachten wurde der Baummarder, der Dachs, ein Wildschwein, ein Reh und natürlich der Fuchs rasch von den Kindern entdeckt. Der Förster hatte jeweils ein Fell des Tieres mitgebracht und die Vorschulkinder durften ihr eigenes Wissen zum jeweiligen Tier einbringen und das war nicht gerade wenig. Einige Spiele dazwischen sorgten für großen Spaß bei den Kindern. 
Am späten Vormittag wanderten wir nach Reichenberg stärkten uns mit einem Eis und durften auf dem Spielplatz nochmal nach Herzenslust toben.

Nachrichten - Aktuelles

Bundesweiter Vorlesetag

Am Freitag, 18.11.2021 beteiligten wir uns am bundesweiten Vorlestag ...

Wir übergeben unsere Martinsspende

Am Dienstagnachmittag, 16.11. übergaben die Vorschulkinder unsere Spende ...

Die Tradition von St. Martin erleben...

In den vergangenen Wochen erlebten wir intensiv die Traditon von St. Martin ...

­